Penisvergrößerung mit Eigenfett

Die Penisvergrößerung mit Eigenfett-Transplantation (Lipotransfer, Lipografting, Fatgrafting, Lipofilling) stellt eine plastische Operation dar, bei der ein wenig Fett (am häufigsten vom Unterbauch- und Innenschenkel Gegend) in die Spritze entnommen und anschließend speziell aufbereitet (purifiziert) wird bevor es wieder in den subkutanen Bereich vom Penis mittels kleinen Einstichen mit Hilfe von engen Kanüle transplantiert/eingespritzt wird. Teil vom transplantierten Fettgewebe wird immer resorbiert, deswegen ist es zur Erreichung eines zufriedenstellenden Resultats oft notwendig, die Operation zu wiederholen.

  • Eingriff erfolgt in der Vollnarkose Eingriff erfolgt in der Vollnarkose
  • Dauer vom Eingriff beträgt 45-60 Minuten Dauer vom Eingriff beträgt 45-60 Minuten
  • 1 Nacht in der Klinik 1 Nacht in der Klinik
  • Bettruhe 3 Tage Bettruhe 3 Tage
  • Volle physische Belastung nach 4 Wochen möglich Volle physische Belastung nach 4 Wochen möglich
  • Elastische Binde am Penis für 1 Woche Elastische Binde am Penis für 1 Woche
  • Einhaltung von postoperative Sexabstinenz für 6 Wochen Einhaltung von postoperative Sexabstinenz für 6 Wochen

Haben Sie Fragen?

Im Falle von jeglichen Fragen oder sollten Sie Interesse an einem Beratungsgespräch haben, zögern Sie bitte nicht Kontakt mit uns aufzunehmen.

Kontaktieren Sie uns

Die Fotos der Resultate von den chirurgischen Eingriffen im Intimbereich können im Rahmen einer persönlicher Konsultation eingesehen werden.

Zustimmung

Durch Klicken auf den Link “zustimmen“ erteilt der Betreiber von der elektronischen Einrichtung dem Betreiber BLUEMEDICAL s.r.o. (nachfolgend nur als „BLUEMEDICAL“) seine Zustimmung damit, dass in seiner Einrichtung auch die Cookies gespeichert werden, mit Hilfe von welchen BLUEMEDICAL und andere Empfänger angeführt in der Tabelle die Daten für den Zweck und für die Dauer angeführt in der Tabelle, die sich beim Klicken auf den Link hier gewinnen und bearbeiten können. Die Zustimmung kann man jederzeit abberufen, für die Abberufung der Zustimmung bitte mit uns Kontakt per E-Mail: info@peterziak.com aufnehmen oder stellen sie bitte die Einrichtungen in Ihrer Einrichtung um. Die Abberufung der Zustimmung übt keinen Einfluss auf die Gesetzlichkeit der Bearbeitung von den personenbezogenen Daten vor derer Abberufung aus. Nähere Informationen über die Cookies finden Sie hier.